Energiewechsel

Delmenhorst: Stadtbücherei: Freie Plätze für Ferienaktionen

Pressemeldung vom 30. Juli 2014, 10:24 Uhr

Auch in diesem Jahr können Kinder und Jugendliche während der Sommerferien in der Stadtbücherei nicht nur Medien ausleihen, gemeinsam spielen und schmökern, sondern auch an speziellen Aktionen teilnehmen. Für verschiedene Veranstaltungen gibt es noch freie Plätze.

Den Auftakt macht der Sommerleseclub „Bodos Bock auf Bücher“ für Kinder von zehn bis 14 Jahren am kommenden Montag, 4. August, um 14.30 Uhr. Es folgen weitere Treffen während der freien Tage am 14. Und 21. August zum besseren Kennenlernen und Austausch von Buchempfehlungen. Die Abschlussveranstaltung ist für Freitag, 5. September, geplant.

Für angehende Schulkinder ist das Bilderbuchkino „Conni kommt in die Schule“ am Dienstag, 5. August, interessant. Die Geschichte setzt sich laut Ankündigung der Stadtbücherei teils schmunzelnd, teils ernsthaft mit der neuen Situation auseinander.

Am Freitag, 8. August, bietet die Stadtbücherei eine kostenlose Märchenlesung mit anschließender Malaktion von 10 bis 11 Uhr an. Zu „Rosen, Dornen und Dornröschen“ sind Kinder zwischen sechs und acht Jahren mit Begleitung eingeladen. Treffpunkt ist am Wasserturm.

Kinder ab zehn Jahren können – ebenfalls kostenlos – am Freitag, 22. August, von 14.30 bis 17.30 Uhr, sowie am Sonnabend, 23. August, von 10 bis 12.30 Uhr, unter Anleitung kleine Modelle von Tieren, Autos oder Gebäuden aus Karton bauen.

Bei einer szenische Lesung mit Manfred Boermann ist am Donnerstag, 4. September, ab 11 Uhr das Detektivbüro LasseMaja unter dem Titel „Das Mumiengeheimnis“ wieder in Aktion. Acht- bis Elfjährige können an der einstündigen Veranstaltung kostenlos teilnehmen.

Quelle: Stadt Delmenhorst

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis