Energiewechsel

Delmenhorst: Schüler laufen für KinderWunschBaum

Pressemeldung vom 29. September 2016, 11:03 Uhr

Drei Schulen helfen der KinderWunschBaum-Aktion: Los geht’s mit einem Sponsorenlauf der Schüler der Realschulen Holbeinstraße/Lilienstraße am Freitag, 30. September. Am Freitag, 21. Oktober, laufen 650 Schüler des Schulzentrums Süd für die gute Sache. Zudem plant die Schülervertretung des Max-Planck-Gymnasiums („Maxe“) derzeit eine Veranstaltung, um die Aktion für bedürftige Delmenhorster Kinder zu unterstützen.

Treffpunkt für den Lauf der Realschülerinnen und Realschüler ist am kommenden Freitag um 8.30 Uhr am Eingang zu den Graftanlagen. Ein Teil der Einnahmen des Sponsorenlaufs wird für den KinderWunschBaum gespendet. Für Fragen steht Michael Ahrens unter Telefon (04221) 14062 zur Verfügung.

Für das Schulzentrum Süd laufen am 21. Oktober um 11.45 Uhr die Klassen neun und zehn am Hasportsee sowie die Jahrgänge sieben und acht am Stadion an der Düsternortstraße los. Die jüngeren Schüler starten direkt an der Schule am Brendelweg. Auch das Schulzentrum Süd spendet einen Teil der Einnahmen. Ansprechpartner Torsten Lammers ist telefonisch unter (04221) 61770 oder 2757 erreichbar.

Bei Fragen zur Veranstaltung des Max-Planck-Gymnasiums kann Andreas Langen unter Telefon (04221) 9989960 kontaktiert werden.

Quelle: Stadt Delmenhorst

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis