Energiewechsel

Delmenhorst: Öffentliche Führung mit Gästeführerin Bärbel Isler

Pressemeldung vom 16. Dezember 2015, 08:37 Uhr

Am kommenden Sonntag, 20. Dezember, stellt Gästeführerin Bärbel Isler den 1840 in Delmenhorst geborenen Maler Arthur Fitger vor. Der Rundgang beginnt um 11 Uhr. Eine besondere Ausstellungseinheit im Stadtmuseum widmet sich der Geschichte des Historismusmalers, der auch Bühnenautor und Dichter war.

Bärbel Isler wird aber auch über das Geburtshaus Fitgers, dem „Fitger-Haus“, berichten, welches später zu einem wichtigen kulturellen Mittelpunkt in Delmenhorst wurde. Der Eintritt beträgt vier Euro, ermäßigt drei Euro. Kinder unter sieben Jahren können kostenlos dabei sein.

Quelle: Stadt Delmenhorst

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis