Energiewechsel

Delmenhorst: Mittelalterliche Führung zu den „TatOrten“ in Delmenhorster Innenstadt – Zeitreise ins Jahr 1482 mit Krugmacherin Lisbeth

Pressemeldung vom 22. Juli 2009, 10:11 Uhr

Delmenhorst. Zu einer weiteren spannenden Reise lädt am kommenden Sonnabend, 25. Juli, Katharina Rosen als Krugmacherin Lisbeth ein. Ab 21 Uhr begleitet sie ihre Gäste ins Jahr 1482 und erzählt mittelalterliche Geschichten über die Burg und die Stadt Delmenhorst. Eine Teilnahme kostet sieben Euro. An den „TatOrten“ in der Innenstadt berichtet Krugmacherin Lisbeth aus ihrem Leben als mittelalterliche Handwerkerin. Dank lebhafter Schilderungen schafft sie es, ihre Zuhörer in eine längst vergangene Zeit zu versetzen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist am Eingang zur Burginsel. Weitere Informationen unter www.rosige-zeiten.com.
Termin: Sonnabend, 25. Juli 2009, 21 Uhr
Treffpunkt: Eingang zur Burginsel

Quelle: Stadt Delmenhorst – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis