Energiewechsel

Delmenhorst: Kinder- und Jugendparlament tagt im Rathaus

Pressemeldung vom 28. Oktober 2015, 16:35 Uhr

Das Kinder- und Jugendparlament der Stadt Delmenhorst trifft sich das nächste Mal am kommenden Dienstag, 3. November, im Rathaus. Die öffentliche Sitzung beginnt um 17 Uhr. Bei dem Treffen wird Hartmut Nordbruch vom „Breiten Bündnis gegen rechts – Delmenhorst bleibt bunt“ über die Aktivitäten der Initiative berichten. Ferner beschäftigen sich die Parlamentsmitglieder mit der Neubesetzung des Ausschusses für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Gewässerschutz.

Die Nachwuchspolitiker hoffen auf eine rege Beteiligung interessierter Kinder und Jugendlicher.

Quelle: Stadt Delmenhorst

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis