Energiewechsel

Delmenhorst: Copartikel trifft Hermine David – Lust auf Schauspielübungen?

Pressemeldung vom 17. Oktober 2016, 15:47 Uhr

Performance-Workshop für junge Menschen

Copartikel, die junge Kunstvermittlungsinitiative der Städtischen Galerie Delmenhorst, lädt am Donnerstag nach den Herbstferien, 20. Oktober, um 18 Uhr zum ersten Treffen des Performance-Workshops „HD Real“ ein.

Gemeinsam mit Filmerin und Kunstvermittlerin Paula Eickmann wird die aktuelle Ausstellung „À la recherche: Hermine David“ erkundet. Partys, Reisen, tragische Unfälle: Viele Geschichten, Anekdoten und Personen ranken um die französische Malerin und Grafikerin Hermine David. Diese soll mit Interessierten in einer szenischen Führung zum Leben erweckt werden – „HD Real“ eben!

Gesucht werden Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab 14 Jahren, die Lust auf erste Schauspiel- und Performanceübungen haben und gemeinsam kurze Szenen entwickeln wollen. Diese sollen im Rahmen einer Führung im Haus Coburg präsentiert werden – und zwar so, als würden die abgebildeten Personen aus der Leinwand ins Publikum steigen.

Wer ist mindestens 14 Jahre alt und neugierig auf das Künstlerleben der verrückten Roaring Twenties? Wer hat vielleicht schon erste Schauspielerfahrungen und möchte einmal etwas anderes ausprobieren? Wer sich außerdem für den Blick hinter die Kulissen einer Ausstellung interessiert, kann vorbeikommen. Mehr Informationen und Anmeldung im Internet unter info@copartikel.de.

Quelle: Stadt Delmenhorst

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis