Energiewechsel

Bad Harzburg: Lucky Luchs Squares e.V. zu Gast bei der NDR Plattenkiste

Pressemeldung vom 12. Juli 2016, 14:02 Uhr

Die Plattenkiste vom NDR 1 lädt Gruppen, Vereine, Gemeinschaften oder Clubs zu einer Gesprächsrunde mit Plattenwünschen ein. So auch den Verein Lucky Luchs Squares e.V. aus Bad Harzburg, der am Donnerstag, 21. Juli, von 12 bis 13 Uhr in der Plattenkiste auf Sendung gehen wird. Die Vizepräsidentin Angelika Leine sowie die Mitglieder Birgit Nifke und Eleonore Schlösser werden in der Sendung über den Verein und ihrer Leidenschaft für den Square Dance berichten und hoffen, so das Interesse beim Nachwuchs zu wecken.

Der Verein ,,Lucky Luchs Squares e.V.“ wurde am 31. August 2014 gegründet. Mit dem Luchs als Maskottchen verzeichnet der Verein heute 13 Mitglieder, die begeistert amerikanischen Square Dance tanzen. Square Dance ist eine Tanzform, die in Amerika aus einer Mischung der unterschiedlichsten Tänze Europas entstanden ist. Aus den Tänzen der damaligen Einwanderer wurden Elemente entnommen und mit Namen versehen. Damit alle mittanzen konnten, wurden die einzelnen Figuren von einem Ausrufer (Caller) angesagt. Das Prinzip ist bis heute erhalten geblieben. Figuren, die jeder, egal ob alt oder jung erlernen kann, werden zu Musikstücken unterschiedlichten Genres in immer wieder wechselnder Reihenfolge vom Caller neu kombiniert. Jeder Tanz ist somit ein Unikat. Geprobt wird jeden Freitagabend ab 19.30 Uhr im Wichernhaus. Am 02. und am 09. September wird es dort eine ,,Open house“ Veranstaltung für Interessierte geben. Weitere Informationen sind unter http://www.lucky-luchs-squares.de/ zu erhalten.

Quelle: Stadt Bad Harzburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis