Energiewechsel

Bad Harzburg: Hamam-Zeremonien in der Bad Harzburger Sole-Therme

Pressemeldung vom 28. April 2011, 10:48 Uhr

Erst in einer der Saunen richtig aufwärmen und sich dann tüchtig einseifen lassen! Mit dem Schaum wird der Körper massiert, geknetet und geklopft. Neben der Reinigung wird durch das ständig fließende Wasser auch die Seele von Ballast und Alltagsstress befreit: Wohlfühlen ist bei den Hamam-Zeremonien durch Mustafa Erden in der Sauna-Erlebniswelt der Bad Harzburger Sole-Therme angesagt. Die Wurzel des „türkischen Bades“ reicht im Orient bis ins Jahr 724 zurück.
Drei unterschiedliche Zeremonien bietet der Hamam-Meister jeweils eine Woche lang im Monat (außer Juli) an. Die nächsten Termine sind vom 9. bis 15. Mai und von 6. bis 12. Juni. Gewählt werden kann zwischen den Behandlungen Pascha mit Körperpeeling und Schaumwaschung von ca. 15 Minuten (Kosten 9,00 €), Vesir mit Vorwaschung des gesamten Körpers sowie Körperpeeling mit Schaummassage von ca. 30 Minuten (Kosten 18,00 €) und Sultan mit Vorwaschung des gesamten Körpers, Körperpeeling inklusive Gesicht mit einem speziellen Waschhandschuh sowie Ganzkörper-Schaummassage von ca. 60 Minuten (Kosten 36,00 €).
Anmeldungen und weitere Informationen sind direkt an der Kasse der Sole-Therme und telefonisch unter (0 53 22) 7 53 60.

Quelle: Stadtmarketing Bad Harzburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis