Energiewechsel

Bad Harzburg: Fünf Stunden rund um die „Pinselohren“

Pressemeldung vom 18. Juli 2011, 14:16 Uhr

Das rund fünfstündige Ausflugspaket rund um den Luchs wird wieder am Freitag, 29. Juli, angeboten. Noch sind einige Plätze dafür frei. Der Termin am 26. August ist dagegen bereits ausgebucht. Anmeldungen für den 29. Juli nimmt die Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, Tel. (0 53 22) 7 53 30, E-Mail: info@bad-harzburg.de, entgegen. Das Luchsticket kostet für Erwachsene 27,90 € und für Kinder von 5 bis einschließlich 14 Jahren 21,90 €.

In Theorie und Praxis dreht sich dann alles um die Großkatzen, die seit einigen Jahren wieder im Harz heimisch geworden sind. Beginn ist um 14 Uhr im Haus der Natur mit dem Besuch der Luchs-Information Harz zur Einstimmung. Mit dem Waldbus geht es dann zur Luchsfütterung an den Rabenklippen. Dort sind die Pinselohren live zu erleben. Anschließend heißt es für die Teilnehmer in der Waldgaststätte Rabenklippe „futtern können wie ein Luchs“. Es wird Wildbret vom Harzer Reh serviert. Mit einer „Luchstüte“ im Gepäck endet der Ausflug mit der Busfahrt zurück nach Bad Harzburg gegen 18.30 Uhr.

Weitere Luchsticket-Touren 2011 finden am 30. September und 28. Oktober statt.

Quelle: Stadtmarketing Bad Harzburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis