Energiewechsel

Bad Harzburg: Familienführung mit Witz auf dem Bad Harzburger Burgberg

Pressemeldung vom 30. Juli 2009, 10:45 Uhr

Bad Harzburg. Im historischen Gewand und mit mittelalterlicher Sprache entführt die „Minna“ ihre Gäste auf dem Burgberg-Plateau nicht nur mit viel Witz in die Historie, sondern hofft auch, dass die Besucher das Wort für ihre Befreiung vom Zauber erraten. Seit der Zeit Heinrich IV. ist die Magd auf der Harzburg gefangen. Die nächste Führung findet am Mittwoch, 12. August 2009, 11 Uhr, statt.

Die Magd „Minna“ erwartet in der Bergstation der Burgberg-Seilbahn in 483 m Höhe alle kleinen und großen Besucher. Die Zeit für die Fahrt oder den Marsch auf den Großen Burgberg sollte deshalb mit eingeplant werden. Die Führung kostet für Erwachsene 6,00 € und für Kinder von 6 bis 15 Jahren 3,50 €. Die Fahrt mit der Seilbahn auf den Burgberg und wieder zurück zur Talstation ist in diesen Preisen inbegriffen.

Karten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, und direkt an der Burgberg-Seilbahn im Kurpark. Wer den Auf- und Abstieg auf Bad Harzburgs Hausberg zu Fuß bewältigt, kann direkt bei der Magd „Minna“ Tickets für 3,50 € (Erwachsene) bzw. 2,50 € (Kinder) lösen.

Quelle: Stadt Bad Harzburg – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis